Rash thoughts about .NET, C#, F# and Dynamics NAV.


"Every solution will only lead to new problems."

Sunday, 11. January 2009


ReSharper 4.5 and F#

Filed under: F#,Tools — Steffen Forkmann at 19:16 Uhr

Since I am working with hybrid solutions (with F# and C# projects in it) I had to deactivate ReSharper. ReSharper had a problem with analyzing my F# sources (see JIRA bug entry #79203). The result was that every single F# defined type and function was marked as an error. I nearly got crazy. On one hand I got used to all the nice ReSharper refactorings (and the NUnit runner) and on the other I got all these false positive errors.

But from now on this hard times are over. Today I tested build 1153 (see nightly builds for version 4.5) – and everything works fine.

ReSharper is running again

Thank you guys at JetBrains. 🙂

Tags: , ,

Saturday, 1. December 2007


Visual Studio 2008, VSS und ReSharper

Filed under: C#,Tools,Visual Studio — Steffen Forkmann at 18:43 Uhr

Kurz nachdem ich mir Visual Studio 2008 installiert habe, wollte ich ein kleineres Datenbank-Projekt komplett auf LINQ2SQL umstellen. Insgesamt muss ich sagen, dass dies erstaunlich leicht von der Hand ging und der Quellcode nun wesentlich schöner und aufgeräumter aussieht.

Allerdings habe ich immer noch zwei riesige Probleme:

1. Die VSS-Integration in Visual Studio 2008 buggt

Leider ist das Update 1 für VisualSourceSafe 2005 nicht rechtzeitig zum Release von Visual Studio 2008 fertig geworden. Es gibt zwar eine CTP, aber nur für die englische Version (die ich natürlich gerade nicht habe). Da ich aber vermeiden wollte unser gesamtes VSS in eine instabile Lage zu versetzen, habe ich notgedrungen die SourceSafeIntegration meines Projektes abgeschaltet. Jetzt kopiere ich mir Sicherungen – was für ein Rückschlag!

2. ReSharper 3.x kann mit C# 3.0 nichts anfangen

Offenbar ist auch JetBrains vom Release von VS2008 etwas überrollt wurden. Mein Lieblingsplugin ReSharper versteht leider kein C# 3.0 und insbesondere auch kein LINQ. Also markiert er den gesamten LINQ-Code als fehlerhaft und blockiert auch das IntelliSense. Auch dies ist ein äußerst unbefriedigender Zustand – zumal C# 3.0 Support offenbar erst für ReSharper 4.0 geplant ist. Momentan habe ich jedoch die Hoffnung, dass kurzfristig wenigstens ein paar Features eingebaut werden, die selektiv für einige Files ReSharper abschalten können. 

Nachtrag: Ilya Ryzhenkov, der Product Manager für ReSharper schreibt in seinem Blog, dass ReSharper 4.0 ab Januar 2008 im EAP-Program downloadbar sein soll.

Nachtrag 2: Visual SourceSafe 2005 Update 1 ist nun auch verfügbar, so dass ich jetzt wieder ordentlich einchecken kann.

Nachtrag 3: Das Early Access Programm (EAP) für ReSharper 4.0 wurde leider auf “bis spätestens zum 15. Februar” verschoben.

Tags: , , , ,

Friday, 9. November 2007


ReSharper – Early Access Program (EAP)

Filed under: Tools,Visual Studio — Steffen Forkmann at 16:46 Uhr

Vor einiger Zeit habe ich einen Testbericht zu ReSharper verfasst und einige kleinere Bugs bemängelt. JetBrains gibt jedoch öffentlichen Zugang zu seinen Nightly Builds bzw. zum Early Access Program. Dort gibt es fast jeden Tag einen frischen Build aus einer der folgenden Kategorien: Not tested, Works here, Stable, Not recommended

Neben jeden Build ist auch immer ein Verweis auf die im Build geschlossenen Tickets.

Ich habe jetzt die letzte Stable-Version installiert und die bemängelten Bugs sind offenbar behoben. Es gibt jetzt sogar eine Anzeige für den globalen Projektstatus.

Tags: , , ,

Saturday, 6. October 2007


ReSharper 3.0 für Visual Studio 2005 im Test – Refactoring für Profis

Filed under: .NET,ASP.NET,C#,Firmen,Tools,Visual Studio — Steffen Forkmann at 12:03 Uhr

ReSharper ist ein Plugin der Firma JetBrains für Visual Studio, das sich speziell die Produktivitätssteigerung beim Entwickeln als Ziel gesetzt hat. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Refactoring-Unterstüzung gelegt, also auf das nachträgliche Umgestalten von Quellcode. JetBrains wirbt damit das “intelligenteste AddIn für Visual Studio” entwickelt zu haben – doch was kann ReSharper wirklich? 

(weiterlesen…)

Tags: , , , ,

Saturday, 27. January 2007


.NET User Group Leipzig

Filed under: .NET,Diverses,Steffen,Veranstaltungen — Steffen Forkmann at 0:51 Uhr

Heute war Abend war ich bei der .NET User Group Leipzig. Wir waren in der “Ständigen Vertretung” in Leipzig und haben gemütlich ein paar Bier getrunken. Wie der Zufall so will habe ich auch eine Lizenz für ReSharper gewonnen – na da werde ich doch nächsten Monat gleich wieder zum Treffen fahren. 🙂

Beim Treffen wurde mir übrigens der Blog und die ultimative .NET Tool Liste von Scott Hanselman empfohlen. Wirklich große Klasse der Scott.

Tags: , , , , , ,