Rash thoughts about .NET, C#, F# and Dynamics NAV.


"Every solution will only lead to new problems."

Thursday, 15. September 2005


LINQ und C# 3.0

Filed under: C# — Steffen Forkmann at 16:31 Uhr

Auf der PDC wurde nun erstmals C# Version 3.0. mit Language Integrated Query (LINQ) vorgestellt. Das Projekt wurde durch den C#-Erfinder Anders Hejlsberg aus aus den Erfahrungen von Comega gegründet und ist meiner Ansicht nach wirklich der Hammer. LINQ erlaubt es SQL ähnliche Statements direkt in den C#-Quelltext zu integrieren und damit erleichterten Zugang zu XML und relationalen Daten zu erhalten. Es ist aber nicht darauf beschränkt – prinzipiell lassen sich mit LINQ auch alle Collections leicht über SQL filtern:

string[] names = { "Burke", "Connor", "Frank", "Everett", "Albert", "George", "Harris", "David" };

IEnumerable<string> expr = from s in names where s.Length == 5 orderby s select s.ToUpper();

foreach (string item in expr) Console.WriteLine(item);

ergibt:

BURKE
DAVID
FRANK

Wer mehr erfahren will kann auf die Seite des LINQ-Projekts schauen, oder das erste White-Paper zu LINQ lesen. Beispiele gibt es übrigens unter: http://msdn.microsoft.com/vcsharp/future/linqsamples/

No Comments »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> .