Rash thoughts about .NET, C#, F# and Dynamics NAV.


"Every solution will only lead to new problems."

Saturday, 5. April 2008


Microsoft Dynamics Mobile 1.1 released

Filed under: .NET,C#,Dynamics Mobile,Navision,SQL Server — Steffen Forkmann at 11:53 Uhr

Microsoft hat am 31.3.2008 auf PartnerSource die erste Version von Dynamics Mobile veröffentlicht. Dabei handelt es sich primär um ein auf .NET basierendes Architekturkonzept mit dem man Mobile Endgeräte (mit Windows Mobile 5.0 oder 6.0) an ERP-Systeme (Dynamics NAV oder AX) anbinden kann. Weiterhin wird mit “Mobile Sales” jedoch eine umfangreiche Beispielanwendung mitgeliefert.

Architektur Dynamics Mobile - siehe Mobile Development Tools Whitepaper

Das Release umfasst:

Dynamics Mobile wird momentan unterstützt für:

  • Microsoft Dynamics NAV 5.0 SP1
  • Microsoft Dynamics NAV 4.0 SP3
  • Microsoft Dynamics AX 4.0 SP1
  • Microsoft Dynamics AX 4.0 SP2
Tags: , , ,

Friday, 28. March 2008


ServicePack 1 für Microsoft Dynamics NAV 5 verfügbar

Filed under: msu solutions GmbH,Navision — Steffen Forkmann at 23:26 Uhr

Wie Martin und Waldo berichten ist das Service Pack 1 für Dynamics NAV 5.0 ab jetzt für die USA, Deutschland und Dänemark in der PartnerSource downloadbar. Mit Navision 5.01 wurde nun wieder eine ganze Menge in Sachen SQL Server Performanceoptimierungen unternommen.

Es gibt nur einen kleinen Haken: PartnerSource ist bis Montag früh wegen Wartungsarbeiten offline. :-(

“Our Apologies

From Friday March 28th, 2008 at 6:00pm to Monday, March 31, 2008 at 2:00am CST (GMT -6:00), VOICE, PartnerSource, CustomerSource and Commerce (NBE), CLT systems will be unavailable as they will be down for maintenance.”

Das ist mal innovative Zeitplanung. Erst verkündet man ein neues Release und 2 Stunden später schaltet man einfach die Server ab. ;-)

Tags: , ,

Friday, 30. November 2007


Microsoft Dynamics NAV 5.0 SP1 – Was gibt es neues?

Filed under: msu solutions GmbH,Navision — Steffen Forkmann at 21:16 Uhr

Da Dynamics NAV “6.0” noch eine Weile auf sich warten lässt, wird es vermutlich im ersten Quartal 2008 ein ServicePack 1 für Dynamics NAV 5.0 geben. Martin Nielander (Microsoft Dynamics NAV Program Manager) schreibt nun im “Microsoft Dynamics NAV Sustained Engineering Team Blog” über die darin enthaltenen Neuerungen.

Hier ein Auszug:

  • SQL-Server Perfomance:
    • SIFT soll im SQL Server über Indexed Views abgebildet werden
    • Bulk Insert” zur Reduzierung der SQL Server Roundtrips
  • Navision-Applikationsänderungen:
    • Anlagenbuchhaltung wird nun auch 365 Tage abschreiben können (statt 360)
    • Am Debitor/Kreditor wird das Saldo-Feld im DrillDown nur Offene Posten anzeigen
    • Das Buchungdatum wird in den Zeilen der gebuchten Belege angezeigt ;-)

Der gesamte Artikel ist hier zu finden.

Tags: , ,