Rash thoughts about .NET, C#, F# and Dynamics NAV.


"Every solution will only lead to new problems."

Category Wettbewerbe

Thursday, 7. May 2009


Wettbewerb zu “wettbehalle” bei der “Langen Nacht der Wissenschaften” in Halle

Filed under: Informatik,Lustiges,Steffen,Wettbewerbe — Steffen Forkmann at 17:36 Uhr

Eben bin ich beim Lernen für die Datenbankenprüfung auf einen Wettbewerb mit dem merkwürdigen Namen “wettbehalle” gestoßen. Dabei soll für einen Vortrag meines Professors bei der Langen Nacht der Wissenschaften 2009 in Halle eine Seite möglichst gut für diesen Begriff bei Google gelistet sein.
Ich habe auch schon interessante / riskante Versuche im Netz dazu gesehen, allerdings glaube ich, dass diese konsequent abgestraft werden dürften.

Bei besonders umkämpften Suchbegriffen (die ich hier aus gutem Grund nicht aufzähle), wird jede Form der Manipulation erfahrungsgemäß von den Suchmaschinen-Betreibern schnell entdeckt. Bei einem so seltenen Wort wie wettbehalle, nach dem vermutlich nur zur Langen Nacht der Wissenschaften gesucht wird, bin ich mir jedoch nicht so sicher.
Möglicherweise (bzw. sehr wahrscheinlich) wird da auch etwas automatisiert unternommen. Fakt ist aber, dass der Wettbewerb nicht unter echten Marktbedingungen ausgetragen wird.

Obwohl es um Optimierung geht, werde ich für den Wettbewerb nur diesen einen Artikel hier und einen Tweet “einreichen”. Es wird zwar schwierig damit gegen eine Parteienseite und die Uni Halle zu bestehen, aber vielleicht wird ja zu starke Optimierung auch auf diesem  Level schon abgestraft.

PS: Ok, das ging erstaunlich schnell – schon 9 Minuten nach dem Posten des Artikels hat Google ihn ganz oben gelistest. Wer will kann den Artikel aber trotzdem gerne verlinken.

PS 2: Vielleicht sollte ich noch etwas flamen – das hilft in der Regel immer um Links zu bekommen. Also bald findet ja das BootCamp zu “Funktionaler Programmierung mit F#” in Leipzig statt – in diesem Sinne: “Objektorientierte Programmierung wird völlig überschätzt.” 😉

Tags: ,

Wednesday, 8. November 2006


AntMe! – Die Ameisensimulation

Filed under: .NET,C#,Visual Studio,Wettbewerbe — Steffen Forkmann at 17:41 Uhr

AntMe! ist ein Programmierspiel zur Erlernung der Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz (KI). Dabei soll man zu Spielbeginn ein kleines Programm schreiben, um das eigene Arbeitervolk zu kontrollieren. Man kann dabei Nahrung sammeln, den Gegner ausspionieren oder sogar attackieren. Um bei AntMe! mitzumachen braucht man nur eine der kostenlosen Visual Studio Express-Versionen, egal ob Visual Basic, C# oder J#.

Weitere Informationen inkl. Tutorial und allen Projektvorlagen gibt es auf der Seite der AntMe!-Betaversion.

AntMe-Simulation

Tuesday, 7. November 2006


ERP-Zufriedenheitsstudie Schweiz 2006

Filed under: msu solutions GmbH,Navision,Wettbewerbe — Steffen Forkmann at 22:15 Uhr

Navision hat wie alle “größeren” Systeme bei der “ERP-Zufriedenheitsstudie Schweiz 2006” leider nicht so berauschend abgeschnitten – mySAP war sogar auf dem vorletzten Platz.

Besonders interessant an der Studie sind vor allem die Diagramme der Zufriedensheitsaspekte – demnach sind Formulare/Reports zwar stark vom Kunden beeinflußbar, erzeugen jedoch trotzdem den meisten Frust. Irgendwie kommt mir das bekannt vor.

Weitere Informationen:

Tags: , , , , , , , ,

Thursday, 21. September 2006


GhostDoc gewinnt Basta-Award

Filed under: Visual Studio,Wettbewerbe — Steffen Forkmann at 10:12 Uhr

Mein Lieblingsplugin für VisualStudio 2005 “GhostDoc” hat nun auch den BASTA-Publikumspreis gewonnen – und das zu Recht. Herzlichen Glückwunsch.

Wednesday, 4. January 2006


Project Hoshimi

Filed under: .NET,Wettbewerbe — Steffen Forkmann at 11:37 Uhr

Im Rahmen des ImagineCup 2006 findet dieses Jahr noch ein ganz besonderer Programmierwettbewerb statt. Der Wettbewerb richtet sich an Studenten die sich gerne in der Spieleprogrammierung austoben wollen.

Ziel ist es mit Hilfe einer vorgegebenen SDK eine KI zu bauen die 5 Nanobots durch einige Level steuert. Als Programmiersprache gehen C# und VB.Net und als Entwicklungsumgebung sollte das kostenlose Visual Studio Express vollkommen ausreichen.

Folgende Preise sind zu gewinnen:

  1. Platz – $8,000
  2. Platz – $4,000
  3. Platz – $3,000